-

Impressum

LWO · Landwähler Offenstetten

Dr. Bernhard Resch

Graf von Taufkirchenstr. 5

93326 Offenstetten/Abensberg

bernhardresch@gmx.net

Diese Internet-Präsenz verfolgt keinerlei kommerzielle Interessen.

Redaktionelle Beiträge auf dieser Seite
werden von den folgenden Personen verfasst:

  • Rüdiger Kersten (rk)
  • Peter Hübl (ph)
  • Robert Hutterer (rh)
  • Bernhard Brandl (bb)
  • Rudi Lessig (rl)
  • Manfred Rauscher (mr)
  • Dr. Bernhard Resch (br)

Für den Inhalt der jeweiligen Beiträge sind ausschließlich deren Verfasser verantwortlich. Der Seitenbetreiber übernimmt hierfür keinerlei Verantwortung.

Bei künftigen Beiträgen kann die Möglichkeit bestehen, eigene Kommentare zu den redaktionellen Beiträgen zu ergänzen. Der Seitenbetreiber bittet um eine respektvolle angemessene Ausdrucksweise und einen ebensolchen Umgang miteinander und behält sich vor, beleidigende Kommentare und/oder Kommentare, die gegen die guten Sitten verstoßen, kommentarlos zu löschen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Inhaber und Betreiber dieser Seite keinerlei Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der jeweiligen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Sollten die Inhalte externer Links in irgendeiner Weise rechtswidrig sein, so werden diese Links entfernt, sobald der Inhaber davon Kenntnis erlangt.
Sämtliche Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren oder die Reproduktion der Website als Ganzes oder in Teilen ist nicht gestattet. Für etwaige Fehler und die Richtigkeit der Inhalte dieser Website übernimmt der Inhaber keinerlei Haftung oder Gewähr.
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so senden Sie bitte eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrechtinhaber/-innen selbst darf nicht ohne Zustimmung des Betreibers stattfinden. Die zu Recht beanstandeten Passagen werden unverzüglich entfernt, ohne Einschaltung eines Rechtsbeistandes. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden vollumfänglich zurückgewiesen.